Dorfwettbewerb 2022

Liebe Eicherscheiderinnen und Eicherscheider,

am Dienstag  den 17. Mai 2022 von 15.45 bis 18.15 Uhr

wird die Bewertungskommission zum

Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“

unseren lebens- und liebenswerten Ort besichtigen.

Zuletzt haben WIR 2017 beim letzten  Kreiswettbewerb ganz knapp den ersten Platz verpasst. Vorher waren WIR sehr erfolgreich beim Bundeswettbewerb 2007 und 2010 sind WIR Vizeeuropameister geworden. Durch die gewonnenen Geldpreise konnten einige tolle Projekte im Ort realisiert werden.

Wichtige Merkmale des Wettbewerbs sind bürgerschaftliches Engagement und gemeinschaftliches Handeln zugunsten der Gestaltung des eigenen Lebensumfeldes. Starke Dorfgemeinschaften, gut funktionierende Vereine und andere Gruppierungen setzen sich dabei für eine zukunftsfähige Perspektive der Dörfer ein und leisten mit kreativen Ideen und Projekten einen wichtigen Beitrag zur Lebensqualität, Daseinsvorsorge und zur Standortattraktivität des ländlichen Raums.

Bewertet werden das dörfliche Engagement sowie Projekte und Aktivitäten der Gemeinschaft, die zu einer nachhaltigen Stärkung und Verbesserung der Lebensqualität im Ort beitragen:

  • generationenübergreifendes Miteinander,
  • Förderung des Dorf- und Gemeinschaftslebens,
  • Vereinsaktivitäten sowie Kooperationen von Vereinen,
  • Daseinsvorsorge (Nahversorgung, Mobilität, Nachbarschaftshilfe),
  • Bau- und Dorfgestaltung,
  • Erneuerbare Energien,
  • Grüngestaltung im und um den Ort

 

Wie können Sie liebe Bürgerinnen und Bürger unser Dorf an diesem Tag unterstützen?  

Schön wäre es, wenn wieder viele Häuser mit der Ortsfahne geschmückt werden. WIR würden uns auch freuen, wenn möglichst viele (Kinder, Erwachsene und Senioren) während der Bereisung an vielen Stellen im Ort draußen sind (z.B. Kinderspielplätze, Bänke, Sportplatz, Arbeiten an Hecken, Pflege der Tiere usw.). Der Streckenplan wird im Konsum ausgehangen oder ist im Internet zu finden: https://eicherscheid.de/aktuelles/

 

Die Begrüßung der Bewertungskommission ist für 15.45 Uhr am Pfarrheim vorgesehen, die Verabschiedung ist ab 17.20 Uhr  in der Tenne geplant.  Dort wird eine höchst interessante Ausstellung aufgebaut und es werden viele interessante Bilder gezeigt.

Wenn viele Einwohner an diesen Veranstaltungen teilnehmen, zeigen WIR, wie gut das Leben in unserem Dorf funktioniert, dass viele Bewohner an der positiven Entwicklung unseres Lebensumfeldes interessiert sind und daran mitarbeiten. Sie, liebe Eicherscheiderinnen und Eicherscheider  zeigen damit, dass Sie sich mit unserem Dorf identifizieren.

Für folgende Maßnahmen gibt es u.a. wertvolle Punkte:

Umweltverträgliche Gestaltung und Pflege von ländlichen Gärten und Hecken, Flächen Entsiegelung, Blumenschmuck, Verwendung standortgerechter heimi­scher Bäume und Sträucher, Sicherung der Kraut- und Strauchflora an Straßen, We­gen und Bachrändern (bitte möglichst nicht nur hierfür die Bankette nicht zu kurz mähen, damit Blumen, Gräser und Kräuter das Bild verschönern), Erhaltung von Heckenstrukturen.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter:

https://www.staedteregion-aachen.de/fileadmin/user_upload/Flyer-unser-Dorf-hat-Zukuft-2022.pdf

 

Sie haben Ideen? Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und auf Ihre Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Günter Scheidt                                                          gez. Christof Huppertz

Ortsvorsteher                                                                      Vorsitzender Ortskartell

Tel: 015120050204                                             Mail: vorsitz@ok.eicherscheid.de

E-Mail: GR.Scheidt@t-online.de

Autor des Beitrags:

Veröffentlicht am:

Menü